Prostatavergrößerung

Die gutartige Prostatavergrößerung ist eines der verbreitesten, aber auch verschwiegensten Leiden des Mannes.

Dies ist umso bedauerlicher, da uns heute erfolgreiche und auch schonende Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Nach einer gründlichen Untersuchung, erarbeiten wir mit Ihnen das für Sie geeignete Behandlungsverfahren.

Das Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten reicht von der Therapie mit pflanzlichen oder chemischen Medikamenten, über minimal invasive Methoden wie die ambulante Mikrowellentherapie ohne zwingende Notwendigkeit einer Vollnarkose, bis hin zu den operativen Verfahren wie Laserbehandlung, Transurethrale Resektion („Ausschälen“) oder offene operative Prostataentfernung.

Wir arbeiten eng mit den angesehendsten Spezialisten für die jeweiligen Maßnahmen zusammen.

›› QR Code

Fachärzte für Urologie